1/4

KERALA MOTORRAD ESCAPADE

ÜBERBLICK

Kerala , ein Bundesstaat im Süden Indiens, hat 600 km arabische Küste. Es ist bekannt für seine von Palmen gesäumten Strände und Backwaters, ein Netzwerk von Kanälen. Im Landesinneren liegen die Western Ghats, Berge, deren Hänge Tee-, Kaffee- und Gewürzplantagen sowie wild lebende Tiere beherbergen. In Nationalparks wie Eravikulam und Periyar sowie in Wayanad und anderen Schutzgebieten leben Elefanten, Languraffen und Tiger. Das östliche Kerala besteht aus Land, in das die westlichen Ghats eingedrungen sind. Die Region umfasst somit hohe Berge, Schluchten und tief eingeschnittene Täler. Das wildeste Land ist mit dichten Wäldern bedeckt, während andere Regionen unter Tee- und Kaffeeplantagen (hauptsächlich im 19. und 20. Jahrhundert angelegt) oder anderen Anbauformen liegen. Die Western Ghats erheben sich durchschnittlich auf 1500 m Höhe über dem Meeresspiegel.

Motorradtour in Kerala:

Die Erkundung von Kerala auf Royal Enfield ist das beste Transportmittel. Man kann die einzigartigen Reiseziele in Kerala genießen, insbesondere die Kaffeeplantagen von Wayanad, den Tropenwald der westlichen Ghats, die Teeplantagen von Munnar, die Wildlife Sancuturies von Periyar und die Eravikulam-Nationalparks das weltberühmte Kathakali und Kalarippayattu, Backwaters of Alleppy und der unberührte Varkala Beach. Deshalb wird es "Gottes eigenes Land" genannt.

 

Die 12-tägige Motorradtour in Kerala beginnt in Kochi. Anschließend werden einige abgelegene Orte wie Wayanad, das Naturschutzgebiet Chinnar und Idukki erkundet, zwischen den Kaffee- und Teeplantagen gefahren und die Magie der westlichen Ghats an jeder Ecke erkundet In Kerala finden wir viele historische und kulturelle Orte. Die Erkundung von Kerala auf Royal Enfield wird lange in Erinnerung bleiben. Nehmen wir also an dieser 12-tägigen Motorradtour in Kerala teil, um "Gods Own Country" zu erkunden.

Spielstärke

Mäßig

Straßenzustand

90% Asphalt

10% im Gelände

Monat zu besuchen

Mitte. November bis

Mitte. März

Art von Essen

Authentische südindische & wenige

Kontinentale Küche

Geländeinformationen

Den größten Teil des Tages wird es eine einspurige Strecke mit vielen Turns & Twists, Kaffee- und Teeplantagen sein, auf streunende Hunde achten, ein paar schlechte Straßen dazwischen, mehr als 100 Haarnadelkurven, hügelige Straßen und viel üppiger grüner Wald .

DETAILLIERTE REISEPLAN

Tag 1 - Ankunft in Kochi

Nach Ihrer Ankunft werden Sie vom internationalen Flughafen Kochi abgeholt und checken im Hotel ein. Am Abend treffen wir uns wieder, um uns zu informieren und anschließend zu Abend zu essen.

Tag 2 - Kochi nach Vythiri (Wayanad)

Meilen - 150

Am ersten Tag der Kerala Motorcycle Tour starten wir kurz nach dem Frühstück in Richtung Vythiri. Vythiri ist eine kleine Stadt im Distrikt Wayanad im Norden von Kerala. Der erste Abschnitt der Fahrt wird vollständig auf ebenen Straßen sein, die durch kleine Städte führen, und gelegentlich das Arabische Meer und einige Backwaters sehen. Später beginnt der Aufstieg in Richtung Wayanad, indem Sie einige Haarnadelkurven überqueren und bis zum Abend Vythiri erreichen.

Tag 3 - Vythiri zu den Athirapally Water Falls

Meilen - 145

Heute geht es wieder zurück in Richtung Athirapally Water Falls, liegt im Stadtteil Chalakudy in Kerala. Die Wasserfälle stammten aus den oberen Tälern der westlichen Ghats im Sholayar-Wald. Die Reise von Vythiri nach Athirapally führt durch eine Landschaft aus kurvenreichen Straßen, kleinen Dörfern und üppigen grünen Bäumen. Am Abend erreichen wir die Athirapally-Wasserfälle.

Tag 4 - Athirapally nach Marayoor

Meilen - 120

Nach dem Frühstück starten wir die epischste Fahrt der Kerala Motorcycle Tour. Weil wir durch das Herz der Tigerreservate in Südindien fahren werden, werden wir mehr als 70 Meilen durch diese Reservewälder reiten. Zunächst fahren wir von Athirapplay nach Valaparai über den Sholayar Reserve Forest, die Parambikulam Tiger Reserves und das Aalliyar Tiger Reserve. Nachdem wir diese 3 Naturschutzgebiete überquert haben, erreichen wir Valaparai im Bundesstaat Tamil Nadu. Danach steigen wir in 40 Haarnadelkurven in Richtung Pollachi ab. Wieder beginnt die Fahrt durch das Anamalai Tiger Reserve und das Chinnar Wildlife Sanctuary, bevor Sie Marayoor erreichen.

Tag 5 - Marayoor nach Idukki

Meilen - 180

Nachdem wir durch einige epische Pfade von Kerala gefahren sind, beginnen wir unseren 5. Tag der Kerala Motorradtour in Richtung Idukki. Idukki ist eine der am wenigsten überfüllten Bergstationen in Südindien. Die meisten Spitzen liegen hier über 1500 m. Wir werden durch einige erstaunliche Tee- und Gewürzplantagen fahren. Einige Offroad-Strecken werden vor Idukki absolviert.

Tag 6 - Idukki zum Periyar Tiger Reserve

Meilen - 115

Heute fahren wir durch einige der abgelegenen Orte in Kerala. Nach dem Frühstück beginnen wir die Reise in Richtung Thekkady, der Basis für das Periyar Tiger Reserve. Vorher fahren wir weiter durch einige Wiesen von Vagamon, Kolahalamedu, Elappara und Kuttikkanam. Am Abend erreichen wir Thekkady.

Tag 7 - Erkunden Sie das Tigerreservat Thekkady & Periyar

Nach dem Frühstück beginnen wir unseren Tag, um die Stadt Thekkady zu erkunden. Wir werden Elephant Junction in Kumily, Safari im Periyar Tiger Reserve und Spice Plantage Walks besuchen. Am Abend besuchen wir das Art Village, wo wir einige der ältesten Kunstformen von Kerala erleben. Wir können früh ins Dorf gelangen, um zu sehen, wie sich der Künstler auf eine Aufführung im Mater-Unterricht vorbereitet. Kathakali ist eine Hauptform des klassischen indischen Tanzes. Es ist ein "Story Play" -Kunstgenre, das sich jedoch durch das farbenfrohe Make-up, die Kostüme und die Gesichtsmasken auszeichnet, die die traditionell männlichen Schauspieler-Tänzer tragen. Kalaripayattu war auch einfach als Kalari bekannt und ist eine indische Kampfkunst und ein Kampfstil, der aus dem heutigen Kerala stammt. Kalaripayattu wird von Kampfkünstlern aufgrund seiner langjährigen Geschichte in der indischen Kampfkunst hoch geschätzt.

Es wird angenommen, dass es die älteste erhaltene Kampfkunst in Indien ist. Es gilt auch als eine der ältesten noch existierenden Kampfkünste, deren Ursprung in der Zeitleiste der Kampfkünste mindestens bis ins 3. Jahrhundert vor Christus zurückreicht.

Tag 8 - Thekkady zum Shendurney National Park

Meilen - 115

Nachdem wir einige reiche kulturelle Unterschiede in Kerala erkundet haben, beginnen wir unseren 8. Tag der Kerala-Motorradtour weiter unten in Richtung "Shendurney National Park". Das Shendurney Wildlife Sanctuary ist ein Schutzgebiet in den Western Ghats, Indien, im Bezirk Kollam in Kerala und unterliegt der Kontrolle des Biosphärenreservats Agasthyamalai. Tropische immergrüne und halb immergrüne Wälder bedecken einen Großteil des Schutzgebiets. Es gibt einen Löwenschwanz-Makaken, eine stark gefährdete Art. Wir werden auch in den Rosemala-Wald fahren, bevor wir unser Ziel erreichen.

Tag 9 - Shendurney National Park nach Varkala Beach

Meilen - 60

Nachdem wir etwa 8 Tage lang durch das Herz westlicher Ghats, tropischer immergrüner Wälder und Naturschutzgebiete gefahren sind, verlassen wir den Wald und fahren in Richtung Meer. Heute fahren wir in Richtung Varkala Beach. Der Strand umgibt das Arabische Meer, einen Teil des Indischen Ozeans. Andere Strände in der Stadt sind Varkala Black Beach, Odayam Beach, Kappil Beach und Aliyirakkam Cliff Beach. Die Fahrdauer für heute ist kurz und wir werden Varkala am frühen Nachmittag erreichen, sodass Sie den Rest des Tages die ruhige Schönheit von Varkala genießen oder auf dem lokalen Markt einkaufen können.

Tag 10 - Varkala Beach nach Alleppy

Meilen - 70

Nach dem Frühstück verabschieden wir uns vom Arabischen Meer und machen uns auf den Weg nach Alleppy. Alleppy ist ein Backwater-Paradies in Gottes Land - Kerala, es wird auch als Venedig des Ostens bezeichnet. Bei der Ankunft in Alleppy werden wir in unsere Hausboote einchecken, wir werden für heute im Hausboot bleiben. Die von Palmen gesäumten Kanäle und Ufer voller Einblicke in das Alltagsleben auf dem Land, die Lagunen, die ruhigen Seeufer und der lange Sandstrand mit Blick auf das Arabische Meer haben das wassergesperrte Alleppy gesegnet, um eines der besten Reiseziele für den Backwater-Tourismus zu werden in Gottes eigenem Land - Kerala.

Tag 11 - Alleppy nach Kochi

Meilen - 35

Nachdem wir einige der schönen Ausblicke auf Kerala erkundet haben, fahren wir schließlich nach Kochi, heute ist der letzte Tag der Kerala Motorradtour. Es ist eine kurze Fahrt, wo wir am frühen Nachmittag Kochi erreichen und den Rest des Tages Kochi erkunden werden. Wir werden Orte wie die Judenstadt, den niederländischen Palast, das indisch-portugiesische Museum, die Basilika Santa Cruz, chinesische Fischernetze und den Strand von Kochi besuchen. Abends treffen wir uns zum Abschiedsessen.

Tag 12 - Abfahrt von Kochi

Heute verabschieden wir uns von Kochi und beenden unsere Kerala Motorcycle Tour auf Royal Enfield. Nach dem Frühstück bringen wir Sie zum Flughafen in der Hoffnung, uns bald wieder auf der "Roads Less Traveled", Bon Voyage, zu treffen.

Was ist enthalten?

  • Royal Enfield 500ccm Motorrad.

  • Unbegrenzte Kilometerleistung (Kraftstoff liegt vollständig bei uns)

  • Standardunterkunft im Doppel- oder Doppelzimmer.

  • Alle 3 Hauptmahlzeiten mit dem Menü während der Tour.

  • Englisch sprechender Reiseleiter mit einem Mechaniker.

  • Unterstützungsfahrzeug mit Fahrer für alle Fahrtage.

  • Die Gebühren für Besichtigungen gemäß der oben genannten Reiseroute und die Kosten für die Dschungelsafari im Tigerreservat Periyar.

  • Alle Wartungskosten des Motorrades während der Tour.

Was ist ausgeschlossen?

  • Alle Ihre internationalen und nationalen Flugtickets.

  • Visagebühren.

  • Kranken- oder Reiseversicherung.

  • Personenschäden / versehentliche Schäden am Motorrad sind nicht enthalten.

  • Alkohol, Trinkgeld, Zimmerservice oder alles, was in den obigen Angaben nicht erwähnt ist.

Karte als Routenreferenz

Paketkosten

Starts from USD 2,500

Für Anpassungen oder Gruppenbuchungen kontaktieren Sie uns unter + 91-9535551157

Seitenverzeichnis

Unsere Top-Reiseziele

Motorradverleih

Royal Enfield
Motorräder

Unsere Bewertungen

Motorradverleih

Büro adresse

#24, 5th Main, 8th Cross, Krishnappa Block,

RT Nagar Post, Bangalore - 560032. India.

Gesichertes Zahlungsgateway von

Folge uns

  • White Facebook Icon
  • https://www.instagram.com/motorcycle

Treten Sie unserer Mailingliste bei und bleiben Sie auf dem Laufenden

Kontakt

© 2020 by Motorcycle Escapades